Zum Inhalt(Alt + 1) | Zum Hauptmenü (Alt + 2) | Zum Menüpunkt des aktuellen Bereiches (Alt + 3) | Zur Portalnavigation (Alt + 4) | Zur Suche (Alt + 7)

Ein Unternehmen von illwerke vkw
Erlebniswelt

Naturerlebnispfad Kristakopf

Wie entstehen die Jahresringe bei einem Baum? Welche Bäume haben Blätter und welche haben Nadeln und ist es wirklich wahr, dass der „Kristakopf“ bei der letzten Eiszeit unter einer 1.000 Meter dicken Eisschicht lag?

Diese und viele weiteren Fragen werden auf dem Naturerlebnispfad Kristakopf beim Staubecken Latschau beantwortet – Ideal also für Kinder, den Wald mit seinen verschiedenen Funktionen kennen zu lernen.

Holz ist genial und vielseitig. Es hat verschiedene Farben und Härten. Es wird zum Bau von Häusern, Schiffen, Musikinstrumenten und Möbeln verwendet. Es ist langlebig und bietet ein gesundes Wohnklima. Es ist ökologisch und findet deshalb immer stärker zurück in unseren Alltag.

Zudem bieten Wälder ein Rückzugsgebiet für unsere Tierwelt, liefern uns Sauerstoff, dienen als Erholungsgebiet und haben eine Schutzwirkung vor Muren und Lawinen.

Erkunden Sie den Wald auf einem Rundgang mit vielen Schautafeln. Weglänge ca. 1,5 Kilometer und ca. 1-2 Stunden Gehzeit (je nach Aktivität und Verweildauer bei den Schautafeln).

Naturerlebnispfad

Naturerlebnispfad Kristakopf

Kontakt:
Tel.:+43 5556 701-83167
E-Mail: tourismus@illwerke.at